> > Turbo-Diamantinstrumente

Turbo – Diamantinstrumente

Die NTI Turbo Diamantinstrumente sind Diamantbohrer mit einer nicht diamantierten Spirale im Arbeitsteil. Die Diamantschleifer mit FG - Schaft zur Anwendung in der Turbine sind in den Körnungen SC (supergrob) und C (grob) in ausgewählten Formen, wie Ei, Doppelkegel und Birne, ebenfalls als Zylinder, Konus, Flamme, und Torpedo erhältlich.

In unserem ABACUS 2000® Sortiment steht Ihnen der Turbo Diamantbohrer in der Körnung C (grob) in den Formen Birne lang, Konus rund, Torpedo und Flamme zur Verfügung.

Die Einsatzgebiete der Turbo Diamantinstrumente liegen bei der Kronenbearbeitung, der Kavitätenpräparation sowie der Füllungsbearbeitung. Die Spirale sorgt bei der Präparation für eine verbesserte Kühlmittelzufuhr. Dadurch kommt es zu einer geringeren Wärmeentwicklung, diese Eigenschaft minimiert die Gefahr einer Pulpaverletzung. Die Spirale, in Verbindung mit den Körnungen, erzeugt ein sauberes Schliffbild ohne Rillen bei hoher Abtragsleistung. Gleichzeitig erfolgt ein optimaler Abtransport des Schleifguts durch die nicht diamantierte Spirale. Das bedeutet einen reduzierten Arbeitsaufwand bei der Kronenstumpf- und Kavitätenpräparation sowie bei der Füllungsentfernung von z. B. Amalgam oder Composite. Die NTI Turbo Diamantbohrer vereinen eine ausgezeichnete Abtragsleistung, ein glattes Schliffbild, eine hohe Wirtschaftlichkeit und ein noch patientenschonenderes Arbeiten in der Zahnarztpraxis.